?>

Anreise nach Sylt - welche Möglichkeiten gibt es?

Sylt-Anreise

Die Urlaubsinsel Sylt ist im Norden Deutschlands im Bundesland Schleswig-Holstein gelegen. Die beliebte Urlaubsinsel ist auf dem Landweg nur über den Hindenburgdamm zu erreichen. Auf dem Damm verkehren ausschließlich Züge. Eine klassische Verbindung per Straße gibt es nach Sylt nicht. Sie können auf dem Hindenburgdamm auch nicht Fahrrad fahren oder laufen. 

Es herrscht ein Betretungsverbot, das die Behörden sehr strikt kontrollieren. Reisen Sie ohne Auto nach Sylt, nutzen Sie die verschiedenen Fährverbindungen. Mit dem Auto müssen Sie einen Platz auf dem Autozug buchen, der regelmäßig zwischen Sylt und Niebüll verkehrt. Diese Lösung gibt es bereits seit Jahrzehnten, die dient dem Schutz der Insel. Die einzigartige Natur mit ihren Stränden, ihrer Flora und Fauna soll nicht durch übermäßigen Individualverkehr zerstört werden.

Sylt mit dem Flugzeug erreichen

Möchten Sie nicht mit dem Autozug nach Sylt reisen, können Sie hier einen Privatflug nach Westerland Sylt (GWT) anfragen. Auf Sylt gibt es einen Flughafen, auf dem kleinere Jets eine Landeerlaubnis bekommen. Der Vorteil eines Flugs mit dem Privatjet liegt darin, dass Sie die Zeit des Abfluges und des Rückfluges frei wählen können. Dies betrifft nicht nur den Wochentag, sondern auch die Uhrzeit. Sollten Sie nur einen einzigen Tag auf Sylt verbringen wollen, etwa weil Sie dienstlich auf die Insel müssen, ist dies ebenfalls möglich. Sie bleiben in Ihrer Planung frei und fliegen dennoch ausgesprochen komfortabel. Über die freie Reiseplanung hinaus profitieren Sie bei der Buchung eines Privatjets von weiteren Vorteilen:

* Kein Anstehen am Check-in
* Sicheres Reisen, da sehr wenige Passagiere
* Shuttle-Service vom Hotel oder Ihrer Privatadresse zum Rollfeld
* Individuelle Verpflegung buchbar
* Bequeme Sitze für entspanntes Reisen

Im Vergleich zu einem Linienflug genießen Sie bei einer Reise mit dem Privatjet deutlich mehr Komfort. Leben Sie in Süddeutschland, sparen Sie sich nicht nur die Überfahrt nach Sylt mit dem Autozug: Sie hätten eine Anreise, die nicht selten mehr als zehn Stunden dauert. Hinzu kommen Verzögerungen durch Staus und andere Verkehrshindernisse. Mit dem Privatjet erreichen Sie Ihr Ziel bereits nach einer Stunde. So können Sie nicht nur Ihren Aufenthalt auf Sylt, sondern auch die Anreise genießen.

Kurzfristige Planung der Reise möglich

Wenn Sie sich für die Buchung eines Privatjets entscheiden, ist eine kurzfristige Buchung kein Problem. Auch hier sind Sie nicht zwingend an feste Flugzeiten gebunden. Ist bereits eine Buchung für Sylt eingegangen und gibt es in dem Flieger noch freie Plätze, können Sie für sich und Ihre Begleiter Sitze reservieren. Dies klappt bei vorhandenen Kapazitäten auch am gleichen oder für den nächsten Tag. So bleiben Sie absolut flexibel und erreichen Sylt auch ohne lange Autofahrt in einer sehr kurzen Zeit.

Einfache Buchung per App

Die Buchung eines Privatjets ist genauso einfach wie die Reservierung eines Platzes in einer Linienmaschine. Laden Sie die App aus dem Store, geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und starten Sie die Suche nach einem Flug. Dazu definieren Sie Sylt als Ziel und lassen sich die verfügbaren Angebote anzeigen. Sollte es kein Angebot geben, starten Sie eine individuelle Anfrage. Die Einrichtung der Flugverbindung ist in der Regel in kurzer Zeit abgeschlossen und Sie können Ihre Reise planen.

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub auf Sylt

Ferienhaus-Urlaub auf Sylt

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten auf ganz Sylt. Im lebendige Westerland, im mondänen Kampen, im sportbegeisterten Hörnum, im beliebten Wenningstedt-Braderup, im abwechslungsreichen Tinnum, im idyllischen Rantum, im traditionsbewussten Keitum, im dörflichen Archsum.

Ferienhäuser auf Sylt

Ferienhäuser in Tinnum mieten

Ferienhäuser in Tinnum mieten

Ferienhäuser in Rantum mieten

Ferienhäuser in Rantum mieten

Ferienhaus in Keitum mieten

Ferienhaus in Keitum mieten

Ferienhäuser in Braderup mieten

Ferienhäuser in Braderup mieten