Webcams

Auf Sylt gibt es über 30 Webcams, die Ihnen aus verschiedenen Blickwinkeln einen aktuellen Eindruck über das Wetter, die Gezeiten, aber auch über Veranstaltungen wie den Surf-Weltcup oder das traditionelle Bikebrennen vermitteln. Besonders praktisch ist auch die Kamera am Verladeterminal des Sylt-Shuttles in Niebüll. So können sie jederzeit ganz bequem von Zuhause, aus Ihrem Ferienhaus oder natürlich auch über das Smartphone das Verkehrsaufkommen und die Wartezeiten überprüfen.

Und wenn vor dem nächsten Insel-Urlaub die Sylt-Sehnsucht wieder einmal zu groß wird, versetzen Sie die Webcams – zumindest virtuell – ganz einfach an Ihren Lieblingsplatz. Somit können Sie dank modernster Technik von überall auf der Welt ein Stückchen Sylt genießen – und das 24 Stunden am Tag. Denn die folgenden Webcams liefern rund um die Uhr die schönsten Insel-Bilder im Minutentakt:

Leuchtturm Hörnum:

Die Kamera auf dem knapp 34 Meter hohen Leuchtturm in Hörnum bietet einen beeindruckenden 360-Grad-Blick über den geschäftigen Hafen, das Hotel „Budersand“ mit angeschlossenem Golfplatz, sowie die Hörnum Odde. Bei gutem Wetter reicht der Blick sogar bis zu den Sylter Nachbarinseln Amrum und Föhr. Am frühen Morgen können Sie über diese Webcam die Boote der Hörnumer Muschelfischer beobachten, die sich auf den Weg zu den berühmten Sylter Meeresfrüchten machen und am Nachmittag mit ihrer wertvollen Fracht zurück in den Hafen kehren. https://www.wetter.com/hd-live-webcams/deutschland/hoernum-sylt/5be95c72a5b4b9063d66ca84/  

Brandenburger Strand Westerland:

Einen guten Blick über das bunte Treiben auf der Westerländer Strandpromenade und die Musikmuschel liefert diese Webcam, die zudem auch über den Brandenburger Strand und die Nordsee schwenkt. Die perfekte Kamera für alle Wassersportfans, die sich so live ein Bild von den aktuellen Surf- und Segelbedingungen machen können. Das Besondere an der Webcam ist die installierte Wetterstation, die Ihnen rund um die Uhr minutengenaue Messwerte wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Windstärke liefert und zudem über die aktuelle UV-Belastung informiert. https://surfcam-sylt.de/

Video: Webcam Sylt in Westerland

Schullandheim in Rantum:

Die Kamera, deren Motive alle 15 Sekunden wechselt, zeigt gleich mehrere Sylt-Highlights: Die berühmte Kirche St. Severin in Keitum, den Naturpark Wattenmeer sowie den Bikeplatz, auf dem jedes Jahr im Februar das traditionelle Friesenfest stattfindet. Außerdem können Sie dank dieser Kamera live das Vogelschutzgebiet Rantum und seine gefiederten Bewohner beobachten. Dies lohnt vor allem zur Zeit des Vogelflugs im Frühjahr und Herbst, wenn riesige Schwärme seltener See- und Meeresvögel am Sylter Himmel unterwegs sind. Mit etwas Glück entdecken Sie in der Kamera sogar den heimlichen Star des Rantumbeckens – einen Albatros mit einer beeindruckenden Flügelspannweite von 2,50 Metern. https://ads-sylt.de/live/  

Terminal der Syltfähre in List und Havneby:

Die Reederei der Syltfähre, die mehrmals täglich zwischen List und dem dänischen Havneby pendelt, bietet gleich drei Webcams an. Diese bringen Ihnen nicht nur rund um die Uhr ein wenig Sylt- und Hafenstimmung nach Hause, sondern helfen Ihnen auch bei der Planung Ihrer An- und Abreise. So können Sie die Wartespuren und die Anlegerampen sowohl in List als auch in Havneby beobachten und dank einer Zoom-Einstellung auch das geschäftige Treiben bei der Abfertigung. Die Kameras liefern zudem schöne Bilder über das Wattenmeer Richtung Festland und Dänemark und lassen Sie sogar den Lauf der Gezeiten mitverfolgen. https://www.syltfaehre.de/informationen/webcams  

Rundumblick Kampen:

Spaziergänger und Radfahrer auf ihrem Weg durch die wunderschöne Sylter Landschaft beobachten, das An- und Ablegen der Syltfähre verfolgen, oder einfach nur aufs Meer schauen – als das macht diese Webcam in bester Qualität möglich. Sie zeigt einen Rundumblick von der Nordsee über die Dünen- und Heidelandschaft bis hinüber zum Wattenmeer. Ebenfalls zu sehen gibt es Deutschlands einzige Wanderdünen in List, den nördlichsten Zipfel der Insel und die berühmten Kampener Häuser „Sturmhaube“ sowie „Kliffende“. http://webtv.feratel.com/webtv/?design=v3&cam=3150  

Verladestationen Autozug:

Vor allem in der Hochsaison oder über Feiertage wie Weihnachten und Pfingsten kann die An- und Abreise mit dem Autozug die Geduld der Urlauber schon einmal überstrapazieren. Oft muss hier mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Dank der Webcams an den Verladestationen in Westerland und auf dem Festland in Niebüll können Sie diese aber ganz einfach umgehen. Die Kameras liefern einen guten Überblick über das aktuelle Verkehrsaufkommen. So können Sie – sollte es einmal zu voll sein – vor Ihrer Heimfahrt noch ganz entspannt einen Kaffee trinken gehen und dann einfach den nächsten Autozug nehmen. Auf der Internetseite des Syltshuttles finden Sie zudem einen Link zu zwei weiteren Kameras, die die Zufahrtsstraßen zum Terminal in Westerland zeigen.   https://www.syltshuttle.de/syltshuttle-de/start/webcams  

Quermarkenfeuer Kampen:

Diese Kamera sendet von der Kuppel des kleinen Kampener Leuchtturms, der mitten in den Dünen steht und als einer der schönsten Aussichtspunkte der Insel gilt. Dank der Panoramabilder der Webcam können Sie diese Aussicht auch von Zuhause aus genießen. Gezeigt werden nicht nur die zu jeder Jahreszeit beeindruckende Dünen- und Heidelandschaft, sondern auch das imposante Rote Kliff, das seinem Namen vor allem bei Sonnenuntergang alle Ehre macht. Außerdem können Sie einen Blick auf den Strand sowie das berühmte „Haus Kliffende“ werfen, in dem einst Berühmtheiten wie Thomas Mann und Emil Nolde ihren Sylt-Urlaub verbrachten. Aufgrund seiner Lage nah an der Abbruchkante drohte das Reetdachanwesen schon mehrmals während einer Sturmflut abzustürzen.    https://www.kampen.de/reise-service/webcam-wetter-und-gezeiten.html

oder

https://sylt-bildergalerie.de/webcam-kampen/

Diese Themen werden Sie auch interessieren

Ferienhaus Urlaub auf Sylt

Ferienhaus Urlaub auf Sylt

Sehr große Auswahl an gemütlichen und besonderen Ferienhäusern auf Sylt.

Ferienhäuser auf Sylt mieten