Wenningstedt – Familienbad mit dörflichem Charme

Wenningstedt trägt nicht umsonst den Beinamen „Familienbad“. Der rund 1.500 Einwohner starke Ort, der mit Braderup eine Doppelgemeinde bildet, ist wirklich der perfekte Urlaubsort für alle Generationen. Hier, an der Westküste der Insel, fühlt sich jeder wohl – und das schon richtig lange. Denn Wenningstedt ist bereits seit dem Jahr 1859 Seebad und seit 1960 Nordseeheilbad.

Noch weiter zurück datiert eine der bekanntesten Wenningstedter Sehenswürdigkeiten, das 5.000 Jahre alte Steinzeitgrab „Denghoog“.Die unterirdische Grabkammer, die zeitweise auch als Hinrichtungsstätte genutzt wurde, besteht aus riesigen Findlingen, die vermutlich aus der Eiszeit stammen. Das Großsteingrab ist seit 1928 Besuchern frei zugänglich und liegt in unmittelbarer Nähe der hübschen Friesenkapelle, der Sie ebenfalls unbedingt einen Besuch abstatten sollten. Die kleine, über 100 Jahre alte Backsteinkapelle, wird von den Wenningstedtern auch liebevoll „Wohnzimmer Gottes“ genannt, da sie tatsächlich sehr wohnlich eingerichtet ist: Blau-weiße Wandfliesen, goldgerahmte Bilder mit maritimen Motiven und eine wunderschöne Halbtonnendecke, an der Sie das „Vater unser“ auf Friesisch lesen können.

Von der Kapelle ist es nur einen Steinwurf bis zum idyllischen Dorfteich, der zum Spazieren, Joggen und Enten füttern einlädt. Auf schattigen Bänken kann man hier auch wunderbar sitzen und die Ruhe sowie den Blick auf die hübschen Reetdachhäuser am Ufer genießen. Diese prägen auch das übrige Ortsbild Wenningstedts, das eine angenehme Gemütlichkeit ausstrahlt. Herzstück des Ortes ist die neu gestaltete Strandpromenade mit ihren abwechslungsreichen gastronomischen Einrichtungen und der großen Treppe, die vor allem bei Sonnenuntergang ein beliebter Treffpunkt ist. Von hier aus führt eine lange Röhrenrutsche bis an den feinsandigen Strand, an dem sich nicht nur Familien, sondern auch Wassersportler wohl fühlen.

Kinderparadies Wenningstedt

Deutschlands nördlichster Golfplatz erstreckt sich zwischen Wenningstedt und Kampen und bietet mit seiner idyllischen Lage mitten in den Wiesen sowie den zahlreichen Wasserhindernissen Spielvergnügen pur – und zwar sowohl für Fortgeschrittene als auch für Anfänger. Noch mehr sportliche Abwechslung gibt es in der „Sylt4Fun“-Halle, die auf 350 Quadratmeter Spaß und Action für die ganze Familie bietet. Neben einem Schrägtrampolin, Hüpfburgen, verschiedenen Ballspielen und einem Parcour, den man mit Rollern oder Skateboards befahren kann, wartet auch eine riesige Kletterwand auf die Besucher. Außerdem können Sie Kicker oder Air-Hockey spielen und in einem sogenannten „Skimboard-Pool“ Ihr Stehvermögen auf einem kleinen Surfbrett testen.

Video: Sylter Indoorspaß in Wenningstedt

Im Juli und August gastiert auf einer Wiese am Ortsausgang Richtung Kampen der beliebte Mitmach-Circus „Mignon“, der kleine Nachwuchs-Artisten einlädt, die spannende Welt des Circus kennenzulernen. Hier können verschiedene Workshops besucht werden und es gibt ein buntes Aktionsprogramm für Tagesgäste. Ein weiteres Highlight für kleine Wenningstedt-Gäste ist der „Sagenwald“, der spielerisch an die spannende und oftmals auch etwas schaurige Welt der Sylter Sagen heranführt. Neben informativen Schautafeln gibt es hier zahlreiche abwechslungsreiche Spielgeräte.

Umgeben von Sylter Natur-Highlights

Urlauber, die es gerne ruhig und naturnah mögen, finden in und um Wenningstedt ebenfalls viele lohnende Ausflugsziele. So grenzt die Gemeinde an das Naturschutzgebiet Braderuper Heide, in der einige hundert seltene Pflanzen und Tiere leben. Das riesige Gebiet erstreckt sich entlang des Wattenmeers und ein Besuch ist vor allem im Spätsommer wenn die Heide blüht, ein ganz besonderes Erlebnis. Außerdem sind Sie von Wenningstedt in nur wenigen Minuten mit dem Fahrrad am berühmten Roten Kliff in Kampen, um das sich ein weites Dünengebiet erstreckt.

Ebenso abwechslungsreich wie Wenningstedt selbst sind auch die Unterkünfte, die der Ort zu bieten hat. Vom großen Ferienhaus, in dem mehrere Generationen Platz finden, bis zum romantischen Appartement unter Reet – für jeden Geschmack gibt es das passende Urlaubsdomizil in Wenningstedt. Stöbern Sie am besten gleich einmal in unserer umfangreichen Datenbank.

Diese Themen werden Sie auch interessieren:

Ferienhaus Urlaub auf Sylt

Ferienhaus Urlaub auf Sylt

Sehr große Auswahl an gemütlichen und besonderen Ferienhäusern auf Sylt.

Ferienhäuser auf Sylt mieten